Home » Anwendung

Erfahren Sie mehr:

  • Medizintechnik
  • Klima- und Gebäudetechnik
  • Baustoffe
  • Haushalt
  • Verpackungen
  • Spielzeuge

Die SteriOnen-Technologie kann in der Medizintechnik angewendet werden.

Die bewährte Sterionen-Technologie kann in unzähligen Einsatzbereichen eingesetzt werden. Hier finden Sie nur einige Beispiele der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten:

Pulverbeschichtung

Pulverbeschichtungen haben sich zum Schutz von metallischen Oberflächen durchgesetzt. Die hohe Verbreitung dieser Technologie führte auch zur Anwendung in diversen hygienisch sensiblen Bereichen. Wir haben mit diversen Partnern hervorragende aseptische Mischungen für die Pulverlackierung entwickelt.

Lacke

Die Vielzahl der Einsatzmöglichkeiten unterschiedlichster Lacke führte uns immer wieder in sehr interessante Marktnischen. Funktionslacke unserer Partner sind mittlerweile für die Antifoulingbehandlung von Booten, die Beschichtung von Beschlägen und Metallteilen sowie die nachträgliche Behandlung keramischer Oberflächen (z.B. Fliesen) erhältlich.

Farben

Von besonderer Qualität ist die universelle Innenraumfarbe eines unserer Partner. Die ohnehin schon widerstandsfähige Dispersion, welche ohne Konservierungsmittel produziert wurde, ist durch die keimneutrale Technologie ideal zur Anwendung in Kliniken, Arztpraxen, Gastronomie und vielen anderen Bereichen.

Dichtungsmassen und Putze

Alle Bauwerkstoffe, die häufig Feuchtigkeit ausgesetzt sind, sollten dauerhaft vor mikrobiellem Befall geschützt werden. Auch hier kann die Sterionen-Technologie erfolgreich eingesetzt werden. Dies ist sowohl für die Gesundheit der Bewohner wichtig als auch für den Erhalt der Materialien selbst.

Kunststoffmischungen

Der Einsatz von Kunststoffen ist nahezu unbegrenzt. Wir haben mit diversen Partnern Kunststoffe für fast jeden Einsatzbereich für mehr Hygiene veredelt. Besonders anspruchsvoll sind natürlich die Anwendungen in der Medizintechnik und der Lebensmitteltechnologie.

Fasern und Textilien

Kunststofffasern stellen einen besonderen Anwendungsbereich der Kunststoffverarbeitung dar. Sowohl der Hautkontakt als auch die permanente Beanspruchung durch die Textilpflege sind große Herausforderungen, die einer unserer Partner bereits gelöst hat.

Wenn Sie weitere Informationen über unsere Partner, deren Produkte und Anwendungen erhalten möchten, kontaktieren Sie uns einfach. Wir helfen Ihnen gerne weiter.